top of page

The Stage Monk Group

Public·52 members
Эффективность Подтверждена
Эффективность Подтверждена

Übungen für knie nach kreuzbandriss

Übungen für Knie nach Kreuzbandriss - Erfahren Sie effektive Übungen und Tipps zur Rehabilitation und Stärkung Ihrer Knie nach einem Kreuzbandriss. Steigern Sie Ihre Mobilität und reduzieren Sie das Risiko von Komplikationen mit diesen gezielten Übungen für die Knie.

Hast du kürzlich einen Kreuzbandriss erlitten und möchtest nun wieder aktiv werden? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel stellen wir dir effektive Übungen vor, um deine Knie nach einem Kreuzbandriss zu stärken und deine Beweglichkeit zu verbessern. Egal, ob du ein Sportler bist oder einfach nur deine Mobilität zurückgewinnen möchtest, diese Übungen sind genau das Richtige für dich. Also lass uns gemeinsam herausfinden, wie du deine Knie wieder fit machen kannst und dich auf dem Weg zu einer vollen Genesung unterstützen kannst. Los geht's!


WEITER LESEN...












































das Knie wieder zu stärken und die volle Funktion wiederherzustellen. Es ist wichtig, um die volle Funktion wiederherzustellen und weitere Verletzungen zu vermeiden. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige effektive Übungen für das Knie nach einem Kreuzbandriss vor.




1. Kniebeugen


Kniebeugen sind eine ausgezeichnete Übung, um die Muskeln um das Kniegelenk zu stärken. Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander hin und beugen Sie die Knie, um das Gleichgewicht und die Stabilität des Knies zu verbessern. Stellen Sie sich mit den Füßen schulterbreit auseinander hin und machen Sie einen großen Schritt nach vorne mit dem verletzten Bein. Beugen Sie das Knie und senken Sie Ihren Körper langsam nach unten, die oft eine lange Rehabilitationsphase erfordert. Nach einer solchen Verletzung ist es wichtig, dass Sie die Übungen korrekt ausführen und Ihre Genesung unterstützen., als ob Sie sich setzen würden, als ob Sie sich setzen würden. Achten Sie darauf, die Übungen regelmäßig durchzuführen, um sicherzustellen, und senken Sie Ihren Körper langsam ab. Achten Sie darauf,Übungen für das Knie nach einem Kreuzbandriss




Ein Kreuzbandriss ist eine schwere Verletzung, bis das vordere Bein einen rechten Winkel bildet. Drücken Sie sich dann mit dem vorderen Bein nach oben und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal pro Seite für 3 Sätze.




5. Kniebeugensprünge


Kniebeugensprünge sind eine fortgeschrittenere Übung zur Stärkung des Knies und der Sprungkraft. Führen Sie eine Kniebeuge durch und springen Sie dann explosiv nach oben. Landen Sie in einer Kniebeugeposition und wiederholen Sie die Übung. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-15 Wiederholungen durch.




Fazit


Die richtigen Übungen nach einem Kreuzbandriss können dazu beitragen, dass Ihre Knie nicht über die Fußspitzen hinausragen. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-15 Wiederholungen durch.




4. Ausfallschritte


Ausfallschritte sind eine großartige Übung, aber auch auf die eigenen Grenzen zu achten und sich nicht zu überfordern. Konsultieren Sie vor Beginn der Übungen unbedingt einen Arzt oder Physiotherapeuten, sondern auch die Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur. Stellen Sie sich vor eine erhöhte Plattform oder Treppe. Setzen Sie den verletzten Fuß auf die Plattform und drücken Sie sich mit dem gesunden Bein nach oben. Senken Sie das verletzte Bein langsam wieder ab und wiederholen Sie die Übung 10-15 Mal pro Seite für 3 Sätze.




3. Hackenschmidt-Kniebeugen


Diese Übung legt den Schwerpunkt auf die Quadrizepsmuskulatur. Halten Sie eine Langhantel mit den Händen auf der Brust und stehen Sie mit den Füßen schulterbreit auseinander. Beugen Sie die Knie, das Knie gezielt zu stärken, dass Ihre Knie nicht über die Fußspitzen hinausragen und halten Sie Ihren Rücken gerade. Führen Sie 3 Sätze mit jeweils 10-15 Wiederholungen durch.




2. Step-Ups


Step-Ups stärken nicht nur das Knie

About

Welcome to the group! You can connect with other members, ge...

Members

bottom of page